Der richtige Wein zum Grillen?

Es kommt darauf an, was man grillt. Ein Gastbeitrag von Dieter Simon, Chefredakteur von bonvinitas. Grillen im Garten mit der Familie und/oder Freunden macht viel Spaß. Es fängt schon beim Feuer anzünden an. Man fühlt sich ein wenig als Pfadfinder. Bemerkenswerterweise ist Grillen ganz überwiegend Männersache. Vielleicht erwacht darin der alte Jagdtrieb wieder. Doch zurück…

Alois Lageder – Chardonnay 2015

– DeutschlandGourmet empfiehlt „Alois Lageder – Chardonnay 2015“ – Traubensorte: Chardonnay Beschreibung: glanzhelle, strohgelbe Farbe mit leicht grünlichem Schimmer. Feinfruchtiges, sortentypisches, duftiges Aroma mit Geruchsnoten von reifen Südfrüchten. Ausgewogener, mittelkräftiger Körper und sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack. Bei guter Lagerung wird dieser Wein während zwei bis vier Jahren optimalen Trinkgenuss bieten….

DIE GESUNDE ART ZU SCHLEMMEN

Schwarzwaldmädel, von der feinen Küche verwöhnt! Genussvoll ohne Tiere speisen und dabei Energie schöpfen! Das klingt doch wunderbar. Es schont die Umwelt, hilft gegen die globale Wasserknappheit, spart CO2, und hilft lokalen Ökonomien. Schon als Kind habe ich bemerkt dass mir bestimmte Speisen nicht gut tun. Intuitiv lehnte ich die köstlichen, hausgemachten badischen Küchenkreationen meiner…

Rich N Greens – Gourmet Fast Food

Das bekannte Gastrostartup „Rich N Greens“ eröffnet am 29.04.2016 in Köln ein neues Restaurant, nachdem das Unternehmen in Heidelberg bereits erfolgreich war. Rich N Greens bietet schnell zubereitetes Slow Food mit Lifestyle-Charakter. Hierbei wird vor allem auf die Verwendung regionaler Produkte geachtet – auch Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe haben bei Rich N Greens nichts verloren, so…

Pfälzer Perlen: Das RIVA in Deidesheim

Wenn wir bei DeutschlandGourmet ein Restaurant gestalten dürften, würde es so aussehen wie das „RIVA“ in Deidesheim. Das Ambiente ist stilvoll modern und exklusiv, die Stimmung entspannt und locker und die Küche abwechslungsreich. Mal bodenständig, mal mediterran, mal kreativ italienisch, aber immer genussvoll. Dazu passen das umfangreiche Weinangebot aus Pfälzer Gütern und unsere Auswahl an…

Seeblick: Das „Il Teatro“ in Potsdam

Das Restaurant „Il Teatro“ in Potsdam ist direkt am Tiefen See gelegen, auf welchen man vom großzügigen Wintergarten aus einen idealen Blick hat. Restaurantchef Giuseppe Riolo sorgt für eine authentische und hochwertige italienisch-mediterrane Küche im mittleren bis gehobenen Preissegment. Die angebotenen Weine kommen primär aus Italien, wurden aber mit Bedacht ausgewählt und haben ein angemessenes…

THANISCH: Lieserer Niederberg-Helden Riesling Alte Reben „R“

Weingut Thanisch (Lieser) Anbauregion Mosel/Deutschland (Lieser) Charaktereigenschaften Der Wein hat ein wunderschönes frisches Bukett mit Aromen von Pfirsich, Grapefruit, Limonen, Rauch, Kräuter und mineralische Noten. Am Gaumen ist er toll strukturiert mit aromatischer reifer Frucht, sehr klar, tolles Spiel, cremig, mineralisch, tief und hochelegant. Dieser Wein überzeugt auf der ganzen Linie und zieht einen in…

Geheimtipp für den Mittagstisch in Berlin: Das Mamma Monti

Wer in Berlin einen traditionell italienischen Mittagstisch zum kleinen Kurs sucht, ist im Caffé & Vinoteca Mamma Monti bestens aufgehoben. In der Carmerstraße am Savignyplatz gelegen, ist das Restaurant nicht nur ein Geheimtipp für Veganer und Vegatierer, sondern auch für Weinliebhaber. Nachfolgend hat unser Redaktionsteam Luciano Paparatto, den Besitzer des Mamma Monti, exklusiv interviewt.

Traditionelle Küche neu erfunden

Das DeutschlandGourmet-Mitglied und Sterne-Restaurant  „Storchen“ in Bad Krozingen lässt sich von traditoneller deutscher Küche inspirieren. Eine sehr schöne Idee, handwerklich kreativ wie gekonnt umgesetzt.